Was sagen Kunden über uns?
5.0 / 267bewertungen

    HALONG-BUCHT, DER NATURSCHATZ VON VIETNAM

    Die Halong-Bucht, ein außergewöhnliches Naturgebiet, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, war schon immer ein Traum für Reisende. Geben Sie der Versuchung einer Kreuzfahrt nach, um den größten Meereskarst der Welt zu entdecken, der als eines der sieben Naturwunder gilt. Es ist das Schaufenster dessen, was Vietnam in Bezug auf die Naturlandschaft zu bieten hat.

    Eine außergewöhnliche Geologie

    Mit einer Fläche von 43 Tausend Hektar ist die Halong-Bucht der größte Meereskarst der Welt. Eine geologische Landform, die über Millionen von Jahren geformt wurde und heute 1.969 Kalkstein-Karst Inseln und versunkene Felsgipfel bietet. Die Halong-Bucht ist eine Stätte von großer Schönheit, die von der Natur in geologischen Zeiträumen geformt wurde und deren Anblick Sie nie müde wird zu betrachten.

    Die Legende der Halong-Bucht

    Es gibt mehrere populäre Legenden über die Entstehung der Halong-Bucht. Eine davon besagt, dass einst ein Drache "so groß wie die Welt und so hoch wie der Himmel" in den Gewässern der Halong-Bucht lebte. Er war so groß, dass, als er sich ausbreitete, "sein Körper das ganze Land von Annam stützte, sein Herz in Hue war und seine Gliedmaßen sich zwischen dem Nord- und dem Süddelta erstreckten". Dieser mythische Drache soll den Vietnamesen geholfen haben, sich gegen die Eindringlinge zu verteidigen. Während einer Schlacht hätte der Drache kein Feuer gespuckt, sondern Perlen, die sich in Inseln verwandelt hätten.

    Mehr anzeigen
    Legal license Izitour
    WhatsappAnpassen der Reise